Alles für Balkon & Garten – in Wiesbaden

Igstadter Str. 43, 65207 Wiesbaden
Mo - Fr 08:30 - 18:00, Sa. 8.30 - 15.00 Uhr
06 Mrz 2024
Kunst oder künstlich

Kunstblumen? – nein danke!

In einem Newsletter an unser Gartencenter wird uns von der Konkurrenz der Kauf von künstlichen Blumen empfohlen. Diese seien pflegeleicht, allergikergeeignet, langlebig, kosteneffizient und vielseitig. Wir denken: Vor allem sind Kunstblumen erstmal schlecht für die Umwelt und angesichts der Tatsache, dass Kunstblumen wahrscheinlich per Container aus China nach Deutschland verschifft werden, sind sie auch alles andere als nachhaltig. Natürlich kommt man in einer Deko-Abteilung nicht um Kunststoffe herum, aber im Gegensatz zum Deko-Spardosenschweinchen gibt es da halt auch keine echte Alternative.

Wir achten auf jeden Fall auf solche Dinge und versuchen den Einsatz von Plastik und Folien in unserem Gartencenter immer mehr abzubauen. Und zum Thema Allergie und Pflegeaufwand beraten wir Sie gern.

Für ist jede Pflanze ein Kunstwerk, aber eben nicht künstlich…


06 Mrz 2024
Weingut Trenz im Gartencenter Wiesbaden

Weingut Trenz im Gartencenter Wiesbaden

In Kooperation mit dem Johannisberger Weingut Trenz können wir ab sofort auch hochwertigen Rheingauer Wein präsentieren und auch verkaufen. Der Weg zu Weingut und Gutsausschank des Johannisberger Traditionsunternehmens lohnt sich immer, aber wenn es mal schnell und einfach gehen soll: Unsere kleine Trenz-Vinothek erwartet Sie. Als gebürtige Johannisberger haben wir natürlich einen besonderen “Draht” zum Thema Wein und können Sie dazu auch umfassend beraten. Und für den eigenen Weinberg haben wir auch die besten Rebstöcke für Sie im Angebot. Eine kleine Weinprobe gefällig? Wir freuen uns!

03 Mrz 2024

Olivenbaumausstellung bei mömaX

Aktuell bieten wir Ihnen eine attraktive Auswahl sehr schöner und vor allem sehr großer und damit wertvoller Olivenbäume im Rahmen unserer Dauerausstellung im Eingangsbereich des Wiesbadener Möbelcenters mömaX an.

Die ausgestellten Bäume können angesehen, gekauft und beliefert werden. Die jeweils passenden Preisinformationen finden Sie direkt am Olivenbaum. Gern pflanzen wir Ihren neuen Gartenschatz fachgerecht ein und weisen Sie ausführlich in die Pflege dieser bis zu 50 Jahre alten Bäume ein.

Sie finden unsere Olivenbaumausstellung in Wiesbaden an der Äppelallee.

01 Mrz 2024

Die Saison 2024 – Jetzt vorbereiten

Das Frühjahr im Garten ist eine wundervolle Zeit voller Leben und Erneuerung. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen langsam an und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. In dieser Jahreszeit beginnen die Pflanzen zu sprießen, die Bäume bekommen neue Knospen und die Vögel kehren zurück, um ihre Nester zu bauen und zu singen.

Es ist auch eine geschäftige Zeit für Gärtner, die ihre Beete vorbereiten, Samen säen und Pflanzen setzen. Es gibt so viel zu tun: Unkraut jäten, den Boden lockern, düngen und gießen. Aber es ist auch eine Zeit der Vorfreude und Hoffnung, wenn man sieht, wie der Garten langsam zum Leben erwacht und sich mit Farben und Düften füllt.

Das Frühjahr ist eine Zeit des Wachstums und der Veränderung, und der Garten ist der perfekte Ort, um diesen Prozess zu beobachten und daran teilzuhaben. Es ist eine Zeit, um die Schönheit der Natur zu genießen und sich über die kleinen Wunder des Lebens zu freuen.

Wir vom Gartencenter Wiesbaden unterstützen Sie gern und bieten Ihnen fachkundige Beratung, hochwertige Pflanzen in einer bunten und vielfältigen Auswahl sowie viele wertvolle Inspirationen für Ihren Start ins Gartenjahr

Es gibt verschiedene Bereiche, auf dem Balkon und im Garten, die Sie individuell auf die Saison vorbereiten müssen.

Pflege für den Frühjahrsrasen

Die Rasenpflege im Frühjahr ist entscheidend, um einen gesunden und schönen Rasen für die kommende Saison zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Schritte:

Entfernen Sie abgestorbene Grasreste, Moos und andere Ablagerungen, um die Belüftung des Bodens zu verbessern und das Wachstum neuer Gräser zu fördern.

Bringen Sie einen speziellen Frühjahrsdünger aus, um den Rasen mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen und sein Wachstum zu fördern.

Bessern Sie kahle Stellen im Rasen aus, indem Sie neues Grassamen aufbringen. Das Frühjahr bietet optimale Bedingungen für das Keimen und Wachsen von Gras.

Stellen Sie sicher, dass der Rasen ausreichend bewässert wird, besonders in trockenen Perioden. Eine gleichmäßige Feuchtigkeit fördert ein gesundes Wachstum.

Entfernen Sie Unkraut frühzeitig per Hand oder verwenden Sie bei Bedarf Unkrautvernichter. Je früher Sie damit beginnen, desto besser können Sie die Ausbreitung von Unkraut kontrollieren.

Beginnen Sie mit dem Mähen, sobald das Gras zu wachsen beginnt. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel auf einmal abschneiden und die richtige Schnitthöhe für Ihren Rasentyp einhalten. Falls Ihr Rasen verdichtet ist, können Sie ihn durch Aerifizieren belüften, indem Sie kleine Löcher in den Boden stechen, um die Luftzirkulation zu verbessern.

…und aufräumen

Das Frühjahr ist auch die Zeit, um aufzuräumen. Entfernen Sie Laub, tote Äste, Unkraut und die Überreste von Blüten- und Blumenpracht des letzten Jahres. Auch der Gemüsegarten braucht jetzt eine ordnende Hand.

 

Mit Frühblühern in die Saison starten

Frühblüher sind Pflanzen, die im Frühling blühen, oft bereits bevor sich die Bäume vollständig mit Blättern bedecken. Sie bringen Farbe und Leben in den Garten, wenn viele andere Pflanzen noch ruhen. Hier sind einige beliebte Frühblüher für den Garten:

Schneeglöckchen (Galanthus): Diese zarten, weißen Blüten sind oft die ersten Anzeichen des Frühlings und können sogar im Schnee erscheinen.

Krokusse (Crocus): Krokusse sind in vielen Farben erhältlich und bilden oft Teppiche aus lebhaften Blüten in Beeten oder Rasenflächen.

Narzissen (Narcissus): Narzissen gibt es in verschiedenen Größen und Farben. Sie sind robuste Frühblüher und kommen in vielen Gärten vor.

Tulpen (Tulipa): Tulpen sind bekannt für ihre auffälligen, kelchförmigen Blüten und sind in einer Vielzahl von Farben und Formen erhältlich.

Hyazinthen (Hyacinthus): Diese duftenden Blüten erscheinen oft in Gruppen und füllen den Garten mit ihrem süßen Aroma.

Primeln (Primula): Primeln gibt es in einer Vielzahl von Farben und Formen. Sie sind robuste Pflanzen, die oft in Beeten oder als Bodendecker verwendet werden.

Leberblümchen (Hepatica): Diese zarten Blüten erscheinen früh im Jahr und bieten eine schöne Ergänzung zu schattigen Bereichen im Garten.

Schneeglöckchenbaum (Halesia): Dieser Baum produziert im Frühjahr hängende, glockenförmige Blüten, die an Schneeglöckchen erinnern.

Diese Frühblüher sind nicht nur schön anzusehen, sondern sie bieten auch wichtige Nahrung für Bienen, Hummeln und andere Bestäuber, die im Frühjahr aktiv werden.

Theme Image

Was gibt’s noch im Frühling zu tun?

Sträucher, Stauden und Bäume brauchen jetzt die richtige Pflege. In unserem Gartencenter finden Sie alles, was Sie zur richtigen Gartenpflege im Frühjahr brauchen und noch guten Rat dazu

Sie finden immer einen Mitarbeiter, der sich für Sie Zeit nimmt

Unsere Angebote sind - abgestimmt auf die Saison - frisch und von gleichbleibend hoher Qualität. Wir kaufen bei den besten Adressen.

Wir besorgen, was Sie wünschen. Ob im Pflanzen- oder Dekobereich. Wir sind Ihre lokale Suchmaschine - hier finden Sie, was Sie suchen

Möchten Sie direkt vor Ort beraten werden? Bitte machen Sie einen Termin aus.